Donnerstag, 29. Januar 2015

Nun kommt Katz' mal zu kurz



Am Morgen hatte Allegra leider den optimalen Zeitpunkt 
zur Mitarbeit am Schreibtisch im Schrank verschlafen. 
Die notwendige Insulinspritze erhielt sie gegen 14 Uhr 
mehr im Vorbeihechten zwischen diversen Terminen von 
ihrem Wolfgang, so dass sie sich auch danach wieder 
in die 2. Etage auf ihr Plüschkissen im Schrank verzog. 
Und als sie dann irgendwann gegen 17 Uhr auf der Bild-
unentschlossen, dass sich Allegra schnell auf das Kissen 
im Gartenfenster zurück zog.

Und wie man auf dem Foto im Hintergrund erahnen kann, 
ist bei uns noch immer Weihnachten. Bisher fehlte mir 
die nötige Ruhe, um die Engel für die nächsten Monate 
gut verpackt schlafen zu schicken. Aber ich hoffe nicht, 
dass ich der Erzählung 'Nicht nur zur Weihnachtszeit
irgendwann einmal Konkurrenz mache …

Foto: S.Schneider


Kommentare:

WolfLupo hat gesagt…

Engel gehen immer,findet Doro ...und außerdem hast Du ja gerade mit Deinem "Krankenhaus am Rande der Stadt genug zu tun....alles Gute für die Katzentiere- unseres musste eben dringend raus ins Schneegestöber.....

SchneiderHein hat gesagt…

@ Doro
Heute früh meldete nun Wolfgang an, dass er sich bald möglichst in die Firma schleppen muss, denn er macht schlapp. Nun hat es ihn wohl auch als letzten in der Firma erwischt. Er verbringt das Wochenende wahrscheinlich im Bett ...
Ich kuriere ja gerade immer noch meinen Winterhusten aus. Und noch dazu rumpumpelt mein Magen wohl aus 'Solidarität' mit der Maus mit ;-(
Und die graue Dame bewies mir heute früh mal wieder wie wichtig es ist, dass ich überwiegend Haus- & Gartenhocker bin. Denn das große Senioren-Rollklo neben dem Küchentisch war mal wieder nicht groß genug. Wie gut, dass wir die Ecke auch mit einem Wachstuch ausgekleidet haben. Zum Glück ist ihr Anflug von Durchfall wieder verschwunden. Ich hatte schon den Verdacht, dass sich Maus etwas anstreckendes eingefangen hat. Das wäre für Allegra besonders fatal. Aber wahrscheinlich darf sie immer nur noch ein 'Kissen' von ihrem Lieblings-Snack bekommen. Mehr führt anscheinend schnell zu Durchfall bei ihr …

Bei dem Wetter stören mich die Engel auch noch nicht wirklich. Und Sterne sowie Eiskristalle passen noch prima zum Wetter. Außerdem sind da ja auch eininige Geburtstagsengel dabei. Das passt im Momen auch noch ganz gut. Nur würde ich doch bald mal gern die Pinguine auspacken - so einen langen Winter wünsche ich mir dann doch nicht, dass ihnen auch noch viel Zeit bis zu den Hasen bleibt ...

Hier kam eben auch etwas Schneegriesel herunter, und die ruhelose Maus ist wohl gerade auch im Garten unterwegs. Gestern war sie fast den ganzen Tag nur im Haus und überwiegend im Bett. Hoffentlich ist das heute ein gutes Zeichen. Denn das 'kleine Krankenhaus' sollte lieber bald möglichst nur eine 'Pflegestelle' sein ;-)

So, das Eichelhäherpaar sagt ich muss jetzt raus. Die Futterschalen sind leer ...

engelundteufel hat gesagt…

Mach dir keinen Stress wegen den Weihnachtssachen - die Weihnachts und Neujahrskarten hängen bei uns auch noch :-D
Schnurrer Engel und Teufel

SchneiderHein hat gesagt…

@ Engel & Teufel
Und nun passt die Deko auch endlich prima zum Wetter ;-)