Montag, 28. April 2014

ein neues Gras für Allegra


Nachdem ich mir sicher war, dass die Humpelmaus 
einige Zeit im Bett schlafen würde, konnte ich am 
frühen Nachmittag nun endlich meinen Tagesplan
 fortsetzen und ein paar Einkäufe erledigen.

Am Wegesrand begegnete mir bei Hornbach dann 
mal wieder frisches saftiges Katzengras. Denn die 
letzte Graslieferung für Allegra gab es schließlich 

im Haus lieber mal erneuert werden!

Foto: S.Schneider


1 Kommentar:

engelundteufel hat gesagt…

Es geht doch nix über frisches Gras!
Schnurrer Engel