Montag, 28. April 2014

19 Uhr - eine Maus erwacht ...


Ab und an bewegte sich die kleine Erhebung unter der 
Kuscheldecke auf dem Bett, aber eine kleine Maus trat 
erst gegen 19 Uhr wieder in Erscheinung:

Typisch müde Maus. Und die linke Pfote tat immer noch weh.
Aber trotzdem ließ sie sich nur unter lautem Protest wenig 
später vom Bett hinuntersetzen 

Wie gut, dass es wenigstens frisches Gras gab!
Und nach einem kurzen Snack humpelte die 
arme Maus runter ins Treppenhaus:


Fotos: S.Schneider


1 Kommentar:

engelundteufel hat gesagt…

Arme Maus - beim kranksein soll ja schlafen helfen - aber frisches Gras kann ja auch helfen :-)
Schnurrer Engel