Montag, 5. August 2013

römische Verhältnisse



Allegra erschien kurz nach 16 Uhr wieder auf der Bildfläche 
und erweckte den Eindruck, dass es Feuchtfutter geben könnte. 
Doch mal wieder hatte ich den Geschmack von Madame nicht 
getroffen. Sie zog ihr Trockenfutter vor und ließ das Feuchtfutter-
Schälchen angewidert stehen. Zum Glück lag die Maus ausgestreckt 
auf dem Steg. Also kam der Bringdienst und setzte das Schälchen 
vor ihr ab. Der erfrischende Snack war im Liegen willkommen ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: