Donnerstag, 11. Juli 2013

Rückzugsplatz



Kurz zuvor ließ sich eine kleine Maus noch schnurrend auf dem Arm 
durch den Garten tragen. Doch nach etwa 10 Minuten wollte sie dann 
doch mal wieder Bodenkontakt haben. Leider hatte ich sie zu dicht 
neben Allegra, die gerade mal wieder mitten auf der Betonfläche an 
ihrem Gras knabberte, heruntergesetzt. So eine Gelegenheit nutzt 
eine kleine Mause-Zicke viel zu gern, um Allegra mal zwischendurch 
ganz unvermittelt anzugreifen. Doch meist reicht ein lautes 'Heh', 
um eine Maus in die Schranken zu weisen. Danach schlug sie sich ganz 
schnell den Weg zur Liege ein und setzte sich auf den Beistelltisch ...

Oftmals fühlt sich Allegra dann leider auch angesprochen, wenn ich 
mal kurz laut werde. Heute hatte sie sich schnell unter den Glastisch 
verzogen, ließ sich glücklicherweise aber mit freundlichen Worten 
wieder zum Grasen hervorlocken ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: