Donnerstag, 22. März 2012

wichtige Mausebonbons



Zwischendurch war dieser Katzensnack aus gefriergetrocknetem
Geflügelfleisch einige Monate nicht mehr angesagt. Aber diese
Packung hat unsere Maus nun in den letzten Tagen fast allein geleert.
Allerdings gab es auch reichlich Anlass dazu: 2 bis 3x täglich war das
linke Mauseauge durch Mäusejagd und Pollenflug so verschmutzt
oder sogar verklebt, dass ich es ihr mit einem feuchten Wattepad
reinigen musste. Dafür steht jetzt fast immer ein mit Augentrost-
Tee gefülltes Glas am Bett, mit dem das Pad befeuchtet wird.
Eine Augenkompresse duldet sie nur sehr selten - wenn ihr Augen-
lid stark geschwollen ist. Aber den Augenwinkel feucht ausreiben,
das lässt sich die Maus inzwischen gut gefallen. Doch als Belohnung
muss es anschließend 3 bis 5 Stückchen Instant-Geflügel geben.
Und vor ein paar Tagen sprang sie sogar aufs Bett, um mir zu
zeigen, dass es Zeit für eine kurze Augenbehandlung war.

Nur leider lässt sich mit Augentrost-Kompressen und 2x 5 Arnica-
Globulis im Feuchtfutter die Augensalbe meist nur hinauszögern.
Je nach Wetter und Pollenflug hat Maus meist spätestens im Früh-
sommer
eine hartnäckige Bindehautentzündung, die dann doch
wieder Augensalbe erfordert
...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: