Sonntag, 22. Mai 2011

Wenn es windet ...



... bleibt Katz' lieber im Treppenhaus.

Foto: S.Schneider



Kommentare:

Renate hat gesagt…

So vernünftig sind meine Vier selten. Die rennen sogar bei strömendem Regen draußen rum. Und dann kommen sie heim - pitschnass, mit völlig verdreckten Pfoten und dekorieren das Sofa.

Lieber Gruß
Renate

SchneiderHein hat gesagt…

@ Renate
Das kann die Maus auch. Darum ist bei uns recht viel grau & pflegeleicht. Nur Allegra ist bei Regen eher die 'Zuckerkatze' - im zweifachen Sinn.

Mizi B. hat gesagt…

Lalamica hat ja die Katzenleiter entdeckt und - man glaubt es kaum - benutzt sie inzwischen auch. Auf diese Weise bekomme ich so zwischen 5 und 6 Uhr morgens Besuch und der ist zur Zeit ziemlich naß - von triefend bis nur nasse Pfoten...
Meine beiden sind fast immer draußen, auch wenn es noch so regnet.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Mizi