Dienstag, 16. November 2010

Wenn Allegra wüßte ...



Der Tierarztbesuch war bis auf die dritte Vitamin B12 Spritze
zwar nicht so schlimm, denn die meiste Zeit verbrachte Allegra
bei Wolfgang auf dem Arm und ließ sich dabei durchkraulen.
Aber dadurch konnte unser Tierarzt nun endlich mal fesstellen,
wie viel Schuppen die Katz' am Hinterteil hat. Nun wurde
die Empfehlung ausgesprochen Madame zu waschen ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Christina hat gesagt…

Oje. Aber wer weiß - vielleicht ist Allegra ja eine bisher unerkannte 'Meer'-Katze und mag warmes Wasser auf ihrem Pelz. Das wünsche ich euch jedenfalls...

SchneiderHein hat gesagt…

@ Christina
Ganz bestimmt nicht. Im Regen setzt sie keine Pfote vor die Tür. Und als sie mal in den Teich abgerutscht war ...
Darum lassen wir uns auch noch etwas Zeit damit.

Petra hat gesagt…

Bin mal gespannt wer hinterher mehr gebadet ist....