Donnerstag, 17. Juni 2010

gut versteckt



Jetzt weiß ich, warum zeitweilig meine Kleidung
nicht im Stoffhänger sondern am Boden liegt ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Und diese großen Augen ... :-)

Brigitte hat gesagt…

Sie wird beim Aufräumen helfen wollen ...

katerchen hat gesagt…

und wie sie es lieben..PLATZ da..da will ich liegen :D
LG zum Wochenende vom katerchen und dem Pauli..mann

Micha hat gesagt…

ja manchmal kann man sich nur wundern. Die Nasen finden immer neue Lieblingsplätze.
LG Micha
Die letzten Fotos sind alle toll.

HAUSKATZEN hat gesagt…

Schöne Seite, würde mich über einen Linktausch freuen :)

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Sara
Schon ein hartes Katzenleben: Im Versteck entdeckt zu werden, und dann sind da noch unbekannte Geräusche hinter dem Kleiderkammer-Vorhang ...

@ Brigitte
Ich gebe zu, diese Ecke des Hauses verkommt schnell von der Kleiderkammer zur Plunderkammer - aber im Moment ist es dort übersichtlicher, wenn Katz' dort nicht ihre eigenen Vorstellungen verwirklichen würde ...

@ Katerchen
Genau, und jedes Mal wird ein anderes Fach ausgeräumt ;-)

@ Micha
Leider liegt sie nun wieder eine Etage tiefer unter der Kleiderstange auf dem Fußboden. Aber wenigstens schläft sie auf der Kleidung, die sie sich aus dem Fach gebuddelt hat.
Schon schade, dass sie sich ab und an vor uns verstecken möchte. Wie soll das werden, wenn wir sie dann auch noch 2x täglich zur Blutabnahme am Ohr stechen sollen ...

@ Hauskatzen
Ganz schön traurig einen Blog zu starten und dann bald darauf so viel Kummer mit den Hausgenossen zu haben ...