Mittwoch, 9. Juni 2010

Am Mauseloch




Foto: S.Schneider


Kommentare:

renate hat gesagt…

Wann macht ihr denn dieses Mausloch endlich mal zu? Irgendwann gibt's nochmal Verletzte... ;-)

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Renate
1. liebt Maus ihr Loch - sie liegt ständig in der Nähe
2. hat Wolfgang tolldreiste Ideen, was kleine Bären und andere Plüschgesellen mit so einem Loch alles anfangen können
3. haben wir kein Ersatzmaterial zum Austauschen, das farblich einigermaßen passen könnte
4. keine Zeit, um den Steg komplett neu zu machen, und zur Zeit auch keine Lust dafür reichlich Geld auszugeben (dieses Mal sollte es dann besser Lärche anstatt Kiefer sein)
5. mag ich inzwischen die Geschichten rund ums Loch
6. sind unsere Nachbarn ganz vorsichtig gewesen, als sie Wasserpflanzen aus unserem Teich abholten
7. haben wir in absehbarer Zeit kaum Gäste, so dass wir auf die morschen Stegbretter hinweisen können

Also wird es wohl noch mindestens bis zum nächsten Frühjahr dauern ...