Freitag, 1. Januar 2010

zufriedene Schlafmaus ...



Nach Gartenspaziergang und etwas Vogel-TV vom Bett aus,
ist es nun Zeit zum gemütlichen Teil des Tages überzugehen ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Pusteblume hat gesagt…

Liebe Silke,
anscheinend hat die Maus die Silvesterknallerei gut überstanden.
Ich wünsche Euch Zwei- und Vierbeinern ein glückliches, gesundes und zufriedenes 2010

Susanne

Brigitte hat gesagt…

Ja, die Schlafkrankheit ist auch hier ausgebrochen! Es ist gefühlt kalt, und es soll bald schneien. Kater W. hat das wohl schon im Gefühl.

Liebe Grüße und gute Wünsche für 2010 zu Euch, Brigitte

Mizi B. hat gesagt…

So genüßlich!
Meinem kleinen grauen Herrn ist es langweilig. Draußen schneit es. Da bekommt er nasse Pfötchen. Das mag er nicht. Also drinnen bleiben. Jetzt möchte er gerne mit Dame Lalamica spielen. Die will aber ihre Ruhe haben und knurrt ihn an. Und Prinzessin Samira faucht dermaßen, daß er vorsichtshalber auf Abstand bleibt. Jetzt muß ich ran und eine Runde spielen...

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Susanne
Die nacht haben beide prima überstanden. Zum Glück waren sie beide müde und neben uns im Bett haben sie dann ohnehin weniger Angst.

@ Brigitte
Dann schläft Kater W. jetzt für aufregendere Frühjahrstage vor ;-)

@ Mizi B.
Tja, so ist das mit jungen Katern und älteren verspielten Mäusen. Maus besteht auch an solchen langweiligen Wintertagen mehrmals am Tag darauf ins 'Spielzimmer' = Bad zu gehen, damit wir mit dem Fußbodenlaken Schlittenfahren und Falten-fangen spielen ...