Mittwoch, 6. Januar 2010

Na also ...


... geht doch noch:

Denn eigentlich ist hier ja auch wirklich genug Platz für zwei!

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Po an Po - haben sie sich nichts mehr zu sagen? Ist ja süss!

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Brigitte
Zeitweilig ist die Lage etwas angespannt. Da ist so ein geringer Po-Abstand schon sehr erstaunlich. Irgendwann macht eine von ihnen eine falsche Bewegung und dann gibt es Katzenkloppe.
Und im Bett müssen wir mit mindestens einem Bein einen Trennwall zwischen ihnen bauen, damit sie friedlich beide in einem Bett schlafen können ...