Donnerstag, 14. Januar 2010

Allegra im Sternchenhimmel ...




Foto: S.Schneider


Kommentare:

Renate hat gesagt…

Soo süß. Und die andere Maus ... schläft oder beobachtet sie?

Lieber Gruß - Renat

Die LuLs und Danny hat gesagt…

das Foto sieht total romantisch aus. Ach ja, unsere Fellnasen ....
LG
Danny mit den LuLs

Anonym hat gesagt…

I wish not concur on it. I assume warm-hearted post. Specially the title-deed attracted me to be familiar with the unscathed story.

melontha hat gesagt…

Eure Katzen und Fotos sind wirklich ganz zauberhaft. Man kann sehen, wie gut es den kleinen Tigern geht. Wir haben auch so ein graues Schätzchen. Sie ist uns zugelaufen, eigentlich gehörte sie in die Nachbarschaft, aber nachdem sie wochenlang zu uns an die Tür kam und dann dort auch schlief, haben wir ihr ein Körbchen hingestellt, später dann noch einen Schirm und jetzt ist ihr Lieblingsplatz auf meinem Mann, ich denke ihr kennt das.

Herzliche Grüsse Melontha

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Renate
Allegra kuschelte richtig zufrieden mit dem Baldrian-Beutel in der neuen Spielecke. Aber plötzlich kam die Maus vorbei. Daher blinzelte Allegra schon etwas. Und zum Glück drehte die kleine Katze dann doch ab, so dass Allegra ihren neuen Sternenhimmel weiter genießen und markieren konnte...

@ Danny und die LuLs
Ja, ohne die beiden hätten wir viel mehr Platz auf den Foto-Festplatten ;-)

@ Anonym
Allegra feels very well. She's happy to have a new place with several blankets in front of the heater.

@ Melontha
Inzwischen habe ich Eure Sina ja auf Deinem Garten-Blog gefunden. Ich bin mir nicht sicher, ob eine Mausdas zugelassen hätte, aber die hätten wir auch ins Haus gelassen!