Sonntag, 7. Juni 2009

Tischwäsche












Fotos: S.Schneider



Kommentare:

Mizi B. hat gesagt…

War da Sahne auf dem Tisch?
Oder war das nur eine Laune der herzallerliebsten Schnurrwesen, Wasser mal wieder von einer ungewöhnlichen Stelle abzuschlürfen?

SchneiderHein hat gesagt…

@ Mizi B
Nein, unsere Maus mag anscheinend alle Wassersorten mit Geschmack: Aus Blumenvasen und Gießkannen, teichen und Pfützen und sogar mal vom Bleiband auf dem Gartentisch. Nach dem Regen putzte sie das Stegblech und im letzten Jahr trank sie ihr Wasser ganz Stilecht aus einem Seerosenblatt - siehe Post vom 19. Juli 2007 (http://graue-katzen.blogspot.com/2008/07/neue-wasserschale-fr-die-maus.html)
Aber frisches Regenwasser auf dem Glastisch gehört anscheinend zu ihren Lieblings-Sorten ...

Anonym hat gesagt…

Aus einem Seerosenblatt, das ist aber wirklich stilecht.

Mein Kater Merlin hält sein Pfötchen gerne in ein Loch im Gemeinschaftsgarten, in das ein Wäscheständer gesteckt wird und leckt die Pfote dann genüßlich ab.

Liebe Grüße, Cellulanus

SchneiderHein hat gesagt…

@ Cellulanus
Dann hat Merlin wohl Lust auf Wasser mit Eisen- oder Zink-Geschmack?

Anonym hat gesagt…

*schmunzel*

Auf die Art braucht er wohl nie Eisentabletten.

Liebe Grüße, Cellulanus