Mittwoch, 17. Juni 2009

Bauchwärmen ...



... in der Abendsonne am Teich.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Da läßt es sich eine aber gut gehen :-)

LG Patricia

michi 2412 hat gesagt…

Gott schaut das niedlich aus.

Kathrin...allein unter Männern hat gesagt…

Oh ja, wenn ich Katze wäre ...

Hallo Silke!

Bei dir im DEKOGERÜMPEL war es ja lange ganz ruhig. Ich hoffe du/ ihr seid wohlauf. Und deine Katzenphotos sind immer wunderschön, zwei tolle Tiger habt ihr da.
Linus ist auch wohlauf! Als ich gerade deinen Post über die Zecken gelesen habe, denke ich, daß das wohl derzeit ein Problem für viele Tierbesitzer ist. Selbst unser Kaninchen hatte eine auf der Nase, bääh! Aber damit muß man wohl leben, denn Spot on hat bei unserem Linus gar nichts gebracht!

Liebe Grüße,
Kathrin

SchneiderHein hat gesagt…

@ Kathrin
Manchmal muss es eben auch eine Pause geben. Aber wenn es die Zeit zulässt, wird sich die Post-Lücke auf all' unseren Blogs irgendwann noch füllen. Auch wenn in der Zeit nicht ganz so viele Fotos wie sonst üblich entstanden sind ...

Das Zeckenproblem ist hier wohl erst im Anfangsstadium. Vielleicht hat der Winter ein paar dahingerafft, aber die überwintern anscheinend sehr gut an den Igeln oder einfach im Mulch. Und ab 5° Celsius haben sie schon Hunger und liegen auf der Lauer.
Manchmal wünschte ich mir, ich könnte mir auch eine Dosis Frontline verabreichen und hätte dann 2 bis 3 Wochen Ruhe - länger schützt das Mittel kaum vor dem Befall. Das wäre allemal praktischer, als mich jedes Mal für die Gartenarbeit verhüllen zu müssen. Gerade heute hatte sich die 6. Nymphe in 4 Wochen an mir festgesogen. Die ausgewachsenen Zecken endecke ich ja, aber diese 1mm großen Nymphen finde ich eigentlich viel schlimmer, die mich anscheinend sofort anziehend finden, wenn ich nur kurz einen Fuß ins Beet setze.
Maus und Allegra bringen uns die Zecken meistens nur im Fell mit. Aber sie saugen sich nicht an ihnen fest, sondern kommen dann gleich zu uns gekrabbelt. Da ist jede Kuschelminute mit Vorsicht zu genießen ...
Aber so langsam habe ich den Zecken- & Nymphen-Blick!

HaBseligkeiten hat gesagt…

...das nenn ich Vertrauen und absoluter Genuss, herrliches Foto!!
Liebe Grüße, Heidi

Anke hat gesagt…

Ein herrliches Bild!

Liebe Grüße
Anke