Samstag, 2. Mai 2009

Maus bevorzugt ...

Und Allegra liebt Tischgras.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Pusteblume hat gesagt…

So sind sie unsere Samtpfoten... Nachdem unsere Tapsy im Winter ständig an unseren Grünpflanzen war, habe ich ihr Katzengras besorgt, das selbstverständlich verschmäht wird... ;-).

LG Susanne

Pusteblume hat gesagt…

Hallo Silke,
da bin ich noch einmal, nachdem ich nun endlich all Deine Katzenfotos "aufgeholt" habe.

Wie auch nicht anders zu erwarten, sind es wunderschöne Aufnahmen. Ich kann und will gar nicht sagen, welches mir am besten gefallen hat...
Allerdings habe ich eine ganz besondere Vorliebe zu Nahaufnahmen und da hast Du ja wirklich eine ganze Menge gemacht, diese hier sind meine Favoriten:

Birdwatching
Erstes Sonnenbad (beides vom 01.04.09)

Hasenpfötzchen (27.03.09)

Mittagsschlaf (03.03.09)

So gut wie es aussieht...(27.01.09)

Außerdem möchte ich diese beiden total schönen Posts hier nicht unerwähnt lassen (warum ich das mache... naja ist weniger Geschreibsel, als wenn ich jeden Post einzeln kommentiere *schmunzel*):

Racker Maus (27.03.09)

Hallo... (12.12.08)

So und in den nächsten Tagen muss ich noch unbedingt in Deinen Deko-Blog.... einzelne Posts habe ich dank der Katzenlinks ja schon gesehen, den Rest schaue ich mir aber auf jeden Fall auch noch an.

Euch und Euren Samtpfoten noch einen schönen Sonntagabend

Susanne

SchneiderHein hat gesagt…

@ Susanne
Da hast Du Dir ja richtig viel Zeit genommen und so manche unserer Favoriten genannt!

Ach ja, wann schaffe ich es wohl 'nur unter Aufsicht' und all' die anderen alten Post-Themen von Maus, Allegra & klein Katze aus 2008 und Anfang 2009 hier noch einzuschummeln...
Denn Fotoalben haben wir, seitdem wir das Mittel Blog nutzen, ganz aufgegeben.

Das mit dem Katzengras kenne ich auch. Da besorgt man Katz' extra was Gutes und sie bevorzugt trockene Segge oder was auch immer. Die besten Erfahrungen beim Kauf-Gras habe ich mit diesem Gras gemacht: http://1.bp.blogspot.com/_YKAd8VMyUpI/SdWE666m1cI/AAAAAAAAEII/TH6jQWjjF2M/s1600-h/09-an-Kratzmatte-IMG_0818.jpg
Wenn es frisch ist, ist sogar unsere Maus davon begeistert. Alle anderen Katzengras-Sorten sind bei uns durchgefallen.
Allegra mache ich im Herbst immer eine besondere Freude, wenn ich gegen Ende der Saison ein Sortiment der reduzierten Ziergräser für den Garten kaufe. Das ist abwechselungsreich und erhöht den Spielspass im Haus. Sie spielt zu gerne mit uns und den Graswedeln. Und eine nette Herbst-Innendeko für Katz' & Mensch ist es auch noch.
Klein Katze (unser Kater in BS) & Allegra lieben im Garten noch den Blauschwingel, aber der wächst nur auf unseren Einfahrten im Süden richtig gut. Und da beide ziemlich menschenscheu sind, trauen sie sich nicht allzuoft dort hin. Und im Topf im Haus haben wir leider kaum Glück damit.