Mittwoch, 1. April 2009

Katzendekoration



Schöner kann die Bank am Teich zu Ostern nicht dekoriert sein!

Aber da die Kiste erst seit heute auf der Bank steht,
hat Allegra nun einen neuen Platz für sich entdeckt.

Das muss sie sich genauer ansehen.

Und da ich inzwischen neben ihr sitze,
kann ich sie auch gleich mal wieder kraulen
und so das lästige Winterfell herausholen.

Das kommt sogleich als Polstermaterial in das
kleine Deko-Nest. Sieh es Dir genau an Allegra!
Denn wenig später holen sich die Vögel Dein
Fell, um damit ihre eigenen Nester zu bauen.

Fotos: S.Schneider



Bei meiner Mutter sind so eifrige Nestbauer am
Werk, dass sie sich das Fell von Klein Katze sogar
aus der Fußmatte im Hauseingang herauspicken.


Diese Kiste ohne Katze ist auf DekoGerümpel
noch etwas genauer zu sehen ...



Kommentare:

Cecie hat gesagt…

meine pappnasen pennen drinnen, statt draussen auf dem balkon in der sonne. ist das zu fassen? allerdings muss ich gestehen, dass der auch lange noch nicht so toll aussieht wie euer garten - ich muss erst noch den ganzen wintergil entsorgen...

habt sonnige ostertage und krault mal von mir noch ne portion obendrauf!

michi 2412 hat gesagt…

Ja eine super Osterdeko habt ihr da auf der Bank sitzen.

Frohe Ostern wünschen Michi & die ='x'=

Doro hat gesagt…

....schöne Osterbank..und die Vögel freuen sich sehr über "Mauswinterfell",die Erfahrung habe ich auch...Ostergrüsse von uns! Doro

SchneiderHein hat gesagt…

@ Cecie
So sind Katzen - raus/ rein, hin und her. Ich könnte gar nicht zählen, wie oft am Tag Allegra die Plätze wechselt. Aber die Mittagszeit verbringen beide auch häufig drinnen. Gestern, beim schönsten Sommerwetter musste ich Allegra unendlich lange suchen. Und im lüfenden Bett - unter der Bettdecke fand ich die Katz. Von 12 bis 17 Uhr pennte sie in der Katzenhöhle ...! Also ist der Balkon ganz bestimmt nicht dran schuld. Und eine gewisse Unordnung finden unsere beiden besonders spannend: In der Dekozeit, also der Aufbauzeit und dem damit verbundenen Chaos, sind sie immer gern dabei. Aber Katzen sind ja auch verschieden. Nur im Idealfall leben sie ja wohl so in den Tag hinein, dass es manchmal auf unser Unverständnis stösst ...

@ Michi
Oh, bei Euch war Ostern ja genauso viel Frühling wie bei uns. Und, durften die Fellmonster mit raus in die Natur - oder haben sie die herrlichen Tage verschlafen?

@ Doro
Ja, was würden die Vögel nur ohne Katzen machen ...?
Aus Verzweifelung, da wir eben kein Katzenfutter rausstellen - zu viele Fremdkatzen werden angelockt, fressen die Drosseln jetzt sogar schon das Fischfutter aus dem Teich.