Donnerstag, 24. Juli 2008

Müde Maus im Morgenlicht

Die Augen sind zwar schon auf, denn das sommerliche Licht
lockte die kleine Katze wieder recht früh nach draußen.


Aber so ganz ausgeschlafen ist die Maus noch nicht.
Die warmen Nächte sind zur Zeit zu spannend, um
sie einfach nur im Haus zu verbringen. Und dann ist
sie morgens etwas unentschlossen, womit der
neue Tag beginnen soll ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Pusteblume hat gesagt…

Was hast Du nur für schöne "Fotomodelle", sie suchen sich immer die richtige Umgebung aus, um fotografiert zu werden. Genauso wie der Filou und Pernie von naturweg.
Im Gegensatz zu meiner Tapsy... die aalt sich anscheinend nur im Schmutz, wenn ich mich mit der Kamera an sie heranpirsche :-( Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, irgendwann erwische ich sie hoffentlich auch mal an einem schönerem Ort als im Straßengraben *grins*.

Barbara hat gesagt…

Ja, genau.
Unsere Kater sind seit Tagen fast nur noch draußen. Sonst schliefen sie jede Nacht auf meinem Bett, tagsüber waren sie im Haus.. Gegenwärtig haben sie sich Schlafplätze unter den Büschen gesucht, teils sogar in der Sonne, und kommen erst morgens wieder rein.
Ich nehme an, auch andere (Nacht-)Tiere lockt die warme Nacht heraus, so dass es viel zum Fangen gibt.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Pusteblume
Vorallem aber auch ein müdes Fotomodell, dass sich irgendwo hinsetzt und sich dann kaum bewegt. Außerdem haben sich beide daran gewöhnt, dass wir hier ständig mit der Kamera rumlaufen.

Bei Deiner Tapsy wird Dir das sicherlich auch mal ohne Dreckspuren gelingen.
Allerdings sind solche Bilder doch auch sehr lebensnah. Und schöne Fotos von ihr gibt es doch schon auf Deinem Blog. Also, ran an den Straßengraben, wenn sie sich dort wohl fühlt, dann entstehen eben dort schöne Bilder!

@ Barbara
Eine 'durchzechte' Nacht hat zur Folge, dass die kleine Katze am folgenden Tag durchhängt und abends ganz schnell wieder auf ihrem Liegestuhl verschwindet.
Auch der Kater meiner Mutter ist am darauf folgenden Abend rechtzeitig wieder zu Hause, damit er nicht noch eine Nacht draußen verbringen muss.
Aber Bernie & Filou sind ja auch noch jünger und noch unternehmungslustiger! Und solche lauen Sommernächte sind ja auch wirklich verlockend.

Ricarda hat gesagt…

Das schaut wirklich sehr schön Idyllisch aus