Dienstag, 18. März 2008

ABC ...

... die Katze lief im Schnee:














Geschafft, endlich ist der Schnee unter dem
kleinen Mause-Bäuchlein wieder weg. Das war
schon die zweite Überquerung des Stegs an
diesem Tag. Morgens gegen 6 Uhr musste die
kleine Maus unbedingt raus, denn so viel Schnee
gab es das letzte Mal im März vor einem Jahr.

Fotos: S.Schneider



Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Den Schnee bei ebay ersteigert?

*rofl*

Liebe Grüße Michi

SchneiderHein hat gesagt…

@ Michi
Nee, aber Engel - passend zur Jahreszeit... ;-)

Doro hat gesagt…

Tja,gut,dass die Maus schon mal übt-dann findet sie auch zu Ostern die "Schneeeier" besser *g*!!!
Ostergrüsse von Doro

Stella-The-Cat (Mrs. Nice) hat gesagt…

Stella sass heute morgen erst mal auf Terrasse und überlegte, ob sie wirklich über die Wiese laufen möchte. Dann entschloss sie sich, den Weg über die Steine zu nehmen - ihren cat walk. Lange blieb sie nicht draussen und bald zog es sie wieder in die Wärme. Schöne Bilder! LG Andrea

SchneiderHein hat gesagt…

@ Doro
Na, so verrückt sind die Vögel bei uns dann doch nicht, dass sie ihre Eier jetzt schon im Garten in die Nester gelegt haben. Und Schoko- bzw. Hühner-Eier findet unsere Maus langweilig...

@ Bei uns ist heute wieder ein Tag der offenen Tür: Rein, raus, rein, fressen, schlafen, raussehen, rausgegehen, reinkommen, dösen, rausgehen und vorm Regen flüchten...

Diamond hat gesagt…

I have never seen snow, as we don't get it here. Lynettea tells me it is very cold and I wouldn't like it. It looks pretty though.