Sonntag, 13. Januar 2008

Nach einem anstrengenden Gartentag ...



... sieht sich Maus den Garten nun lieber von der Liege aus an.

Foto: W.Hein


Kommentare:

Gudi hat gesagt…

Alegre ... heißt aus dem Spanischen übersetzt "fröhlich". Eure Alegra scheint eben dies zu sein. Eine fröhliche, glückliche, neugierige Samtpfötin.
Was wäre das Leben bloss ohne Katze??

LG Gudi

Brigitte hat gesagt…

Sie wird sicher gut schlafen!

LG, Brigitte

Yolanda Elizabet hat gesagt…

The Bliss team did not want to go outside at all today as it is raining heavily and it's stormy weather too. So they all stayed inside and slept the whole day away.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Gudi
Das Leben wäre ohne Katzen um einiges ärmer. Auch wenn sie den schönsten Platz mitten im Bett beanspruchen. Gerade dann, wenn man das Haus verlassen möchte es draußen so spannend finden, dass man wegen ihnen den Termin verschiebt. Oder man auch morgens mal wieder mit lautem Würgen geweckt wird, da ein Gras verquer sitzt...
Je mehr Raum und Zeit wir ihnen schenken, um so mehr geben sie uns zurück. Diese inzwischen 6 Jahre Zusammenleben möchten wir wirklich nicht missen.
Übrigens ist das auf dem Foto unsere Maus. Sie ist etwas mehr eine Freigängerkatze und dunkler im Fell. Aber auf Allegra trifft die Beschreibung wirklich gut zu. Und vorallem reagiert sie auch auf ihren Namen.

@ Brigitte
Das tut sie eigentlich immer. Wenn die schläft, dann stört kaum noch etwas.

@ Yolanda
Regen und vorallem Wind mögen die beiden auch überhaupt nicht. Da verbringen sie den Tag auch lieber im Haus, schlafen lange, fressen und verschlafen den Tag. Die wissen wirklich wann es sich lohnt einen Spaziergang zu machen.

Andrea's Garden hat gesagt…

Hallo Silke und Wolfgang, heute wollte ich mal wieder in den Katzenblogs lesen. Stella hat uns in den letzten 2 Wochen auch so viel Freude gemacht und einfach die freie Zeit verschönt. Katzen sind einfach wunderbar. Eure Maus und Allegra sind wunderschöne Katzen und das Bild hier ist ganz besonders schön. Liebe Grüße, Andrea