Mittwoch, 10. Oktober 2007

Alle Vögel sind schon da ...



Lautes Geschrei drang ins Haus: Ein Schwarm Zugvögel
fiel auf der anderen Straßenseite in die Gärten der Umgebung ein.
Kurz darauf waren sie auch in unserem Garten, und machten sich
über die letzten Zwetschgen und einige Äpfel her.

Im Garten, mitten auf der Betonfläche stand eine etwas
verängstigte Maus. Das Schauspiel 'die Invasion der Vögel'
betrachtete sie dann lieber ganz genau von der Schulter aus.

Wenig später war der Spuk beendet.
Vögel gucken ist ja soooo anstrengend ...

Fotos: W.Hein


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Wenn einem die großen Häppchen vor der Nase rumfliegen, das kann schon stressen. Unser Katermann ist nur für große Vögel zu haben, am liebsten sind ihm Elstern, da fiept er fast.
Lieben Abendgruss, Brigitte

Doro hat gesagt…

Eure Maus ist ja auch sehr süss....(unsre will nie so lieb auf`n Arm!)
Schöner Zopfpulli,Silke:)!Grüssle Doro

SchneiderHein hat gesagt…

@ Brigitte
Nee, Krähen haben Maus mal in Nachbars Garten angeriffen als sie noch jünger war. Und eine Elster kam sogar schon mal ins Haus, da vor der Tür kein Katzenfutter mehr stand. Mit großen Vögeln hat sie es nicht so sehr.
Nur wenn sie schon tot und kopflos am Boden liegen, dann bringt sie auch schon mal eine Taube mit nach Hause.
Und was zuviel ist, so wie dieser Schwarm Vögel, ist dann auch schon mal irritierend für die 'kleine' Katze.

@ Doro
Allegra mag das Hochnehmen auch nicht gern. Zum Glück haben wir das rechtzeitig als kleine Katze mit ihr trainiert. Ab und an bieten ihr jetzt immer mal kurze spannende Überblicke in den Garten, die sie sonst nicht hätte. Ohne diese Maßnahme würde sie auch protestieren.
Mit Maus gab es nie Probleme: Sie kam gleich auf meinen Schoß als ich das erste Mal in ihrem Kinderzimmer auf dem Fußboden saß. Manchmal sucht sie sich sogar einen erhöhten Platz, um mir klar zu machen, dass sie mal wieder kuscheln will.
Ja, da hat C&A vor vielen Jahren nette Männer-Pullis in Auftrag gegeben. An das Stricken von Baumwoll-Pullis traue ich mich nicht ran - die geraten mir zu schnell aus der Form.
Außerdem muss ich noch unseren Wintervorrat an Doppel-Haussocken auffüllen. Inzwischen haben wir alle dicken Socken auf unseren Betonplatten durchgelaufen.
Und leider geht bloggen und stricken nicht gleichzeitig.

WolfLupo hat gesagt…

Hallo Silke,


tolle Foto's von Eurer Katze.