Dienstag, 4. September 2007

Das war lecker ...




... so ein Joghurtdeckel zum Abschlecken.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Emily meine kleine Lady mag ja Joghurt eigentlich nicht besonders. Sie bettelt auch nie und würde Essen das herumsteht nicht anrühren. Ganz anders ist da mein Rabauke. Besonders bei Joghurt hab ich ihn sofort auf meinem Schoss sitzen und er ist der festen Meinung, dass hab ich nur für ihn aufgemacht. Nur den Becher und den Deckel ab- und auszuschlecken ist ihm viel zu wenig und er kann ganz schön lästig werden, wenn ich mich nicht mit dem auslöffeln beeile.

SchneiderHein hat gesagt…

Oh, da haben wir es gut!
Unsere beiden betteln eigentlich nicht richtig. Allegra müssen wir alles anbieten und dann wird ab und an mal gern ein Snack angenommen - so ein Joghurt-Deckel reicht dann schon. Bei Maus ebenso.
Wenn wir auf dem Bett mit unseren Tabletts picknicken (wegen des Blicks in den Garten), dann kommt eine kleine Maus freudig an, setzt sich vors Tablett und wartet, was wir ihr zum Probieren anbieten: Mal Frischkäse, Käsestückchen - sogar Appenzeller oder Parmesan, etwas Forelle, Lachs oder Thunfisch und Aufschnitt - am Liebsten Hähnchen in Aspik mit Asia-Gemüse...